Rot weiß grün… und die Figur ist hin

IMG-20150304-WA0002

Essen nach Farben soll ja sehr gesund sein; gerade nach dem langen Winter, wenn Vitamine aufgefüllt werden müssen: rote Tomaten, weißer Rettich, grüne Salatblättchen… GRRRR! Abjelehnt. Zu viel rohes Gemüse. So viel Gesundes macht doch glatteweg krank! Ich teste einfach mal, ob die Farbkombi auch anderweitig gesundheitsfördernd eingesetzt werden kann – sozusagen mit Glücklichmacher-Effekt. Sollte doch klappen!

SCHOKI-CRANBERRY-PISTAZIEN-SHORTBREAD

20150209_180925

250 g Butter/ Veggie-Butter

60 g brauner Zucker

60 g weißer Zucker

Vanille nach Geschmack

240 g Mehl

1/2 TL Salz

150 g weiße Schokolade (gehackt)

100 g getrocknete Cranberries (gehackt)

70 g Pistazien (gehackt)

20150209_181045

Den Herd auf 165 °C vorheizen. Eine 23 x 33 cm große Form fetten und mit Backpapier auslegen. Butter und Zucker schön schaumig rühren, nach Geschmack Vanille zugeben. In einer separaten Schüssel Mehl und Salz mischen und zur Butter-Zucker-Mischung geben. Unterkneten, bis gerade so alles vermengt ist. Dann Schoki, Pistazien und Cranberries dazu geben.

20150209_190238

Den Teig in die Form drücken. Oder wie ich auf einem Blech in der entsprechenden Größe auseinander drücken. Ich habe auch gleich die künftigen Kekse markiert, damit sich das Gebäck nach dem Backen leichter schneiden lässt.

20150209_201337

Im  vorgeheizten Herd ca. 40 Minuten backen oder solange, bis der Teig goldbraun ist. Die Form/ das Blech heraus nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen, dann in Shortbreads teilen. Vollständig auskühlen lassen.

20150214_145407

Jetzt kann endlich getestet werden: macht rot-weiß-grün glücklich (und damit gesund)? Jaaa! Das Glück kann aber schnell in Unglück umschlagen, wenn frau es nicht mehr schafft, den Hosenknopp in das zugehörige Knopploch zu schieben. Daher die rot-weiß-grünen Shortbreads bitte nur sparsam dosieren… nicht, dass ick nachher Schuld habe! Und jetzt: haut rein!

20150214_145537  IMG-20150304-WA0000-1

Advertisements

2 Kommentare zu “Rot weiß grün… und die Figur ist hin

  1. Ich freue mich schon auf heute Nachmittag 🙂 Vielleicht sind ja auch noch ein paar Shortbreadreste da, die wir verkosten können…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s