Völlig von der Rolle

20141127_193714

Der 2. Advent steht vor der Tür. Schon der ZWEITE! Unglaublich. Nach Schnee späht man sich noch immer die Augen wund. Aber das erste unerfreuliche Glatteis hat sich bereits an das Straßenpflaster  gekrallt. Der Wetterfrosch im TV bedroht die Nation mit der Ankündigung einer weiteren Kaltfront. Kollegen verabschieden sich schon mal in die Weihnachtsferien. Elche, wohin man schaut…

20141118_174054

Da kann man schon mal von der Rolle sein. Und vor allem von der Rolle schneiden! „Sweet dreams“ sei Dank gestaltet sich das recht unkompliziert. Geht fix. Sieht gut aus. Und schmeckt lecker!

SCHWARZ-WEIßES VON DER ROLLE

250 g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

150 g Butter/ Margarine

100 g Zucker

25 g Vanillezucker

2 Eigelb

20141123_153605  20141123_153828

50 g ganz fein gehackte weiße Schokolade (ich habe übrigens „Lindt Excellence Joghurt Maracuja“ verwendet; gibt eine fruchtige Note)

Mark einer Vanilleschote

50 g ganz fein gehackte Bitterschokolade

1 – 2 Essl. Kakaopulver

1 Eiweiß

20141123_154857

Aus Butter, Zucker, Eigelb, Mehl, Backpulver & einer Prise Salz einen Mürbeteig kneten. Den Teig halbieren. Unter die eine Hälfte die helle Schokolade und das Vanillemark, unter die andere Hälfte die Bitterschokolade und das Kakaopulver kneten.

20141123_160629

20141123_161444

Beide Teige ca. 60 Minuten kühlen. Dann den dunklen Teig zu einem langen, 10-12 cm breiten Streifen flach drücken. Mit verquirltem Eiweiß bestreichen. Den hellen Teig zu einer Rolle formen, die so lang ist wie der Schokoteig-Streifen (ca. 2,5 – 3 cm Durchmesser) und auf den Schokoteig legen und darin einwickeln.

20141123_172403

Ich hab die lange Rolle anschließend halbiert, so lassen sich die Rollen besser in den Kühli legen, ohne futsch zu gehen. Denn die Stangen müssen nun erneut ins Kalte (60 Minuten). Wer erschöpft ist, macht eine ausgiebige Pause und bäckt erst am nächsten Tag. In jedem Fall den Herd auf 160 °C (Umluft 140 °C) vorheizen. Die Teigrollen nun in 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen.

20141124_175117

12 Minuten backen. Auskühlen lassen. Schon geschafft! Einfach, oder? Ein bisschen Mühe muss frau sich aber doch geben: beim Essen. Das werden nämlich nicht nur 10 oder 20 Plätzchen, sondern ein paar mehr.

20141124_185218

Und von denen wollen Schoko-Fan, Krümelmonster, Schleckermaul und Kuchenzahn doch so viele wie möglich Richtung Schlund rollen lassen!

20141124_190816

Advertisements

2 Kommentare zu “Völlig von der Rolle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s