Nachtrag: Wenn mal Brombeeren übrig sind…

Brombeer V  … dann kann man die einfrieren. Oder einfach so essen. Oder noch einen Kuchen backen. Oder Konfitüre kochen. Oderoderoder… in Erwartung weiterer Urlaube, u. a. mit den Eigentümern der Brombeerhecke, schon mal ein lecker Getränk vorbereiten:

BROMBEER-GIN

500 g Brombeeren

300 g weißer Tee-Kandis

1 Vanilleschote

1 Flasche Gin

Die Brombeeren putzen und waschen, abtropfen lassen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden. Die Beeren mit der Vanilleschote in ein ausreichend großes Glasgefäß füllen, mit dem Kandiszucker bestreuen. Schließlich vorsichtig den Gin darüber gießen und das Gefäß verschließen. Mindestens drei Wochen (gern auch länger) ziehen lassen. Eventuell im Urlaub hereinbrechende Herbstkühle mit diesem gesunden (Obst!!!) Getränk neutralisieren und sich ein wenig wehmütig daran erinnern, wie schön der Sommer war…

Brombeer IV

Advertisements

2 Kommentare zu “Nachtrag: Wenn mal Brombeeren übrig sind…

  1. Das sieht ja nach einem ziemlich großen Garten aus. Viel Arbeit für die Urlaubsvertretung. Da ist es nur gerechtfertigt, wenn ihr ein bisschen ernten dürft…

  2. … na ja – mehr Arbeit als ein Balkon macht die Leih-LPG schon! Zum Glück gibt es ja solche tollen Erfindungen wie z. B. den Rasensprenger: während der tätig ist, können wir faul sein, und zum Unkraut zupfen oder gar Rasen mähen haben wir uns zum Glück nicht verpflichtet. Sollten wir einen Anfall von Arbeitswut erleiden, könnten wir noch Äppel aufrapen, aber wenn die einmal runtergepurzelt sind, kann man ganz sicher sein, dass da schon jemand drin wohnt, der was dagegen hat, dass wir reinbeißen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s